Vielfalt und Feminismus: „Jüdische Feminismen“ mit Deborah Antmann (Veranstaltungsreihe)

SAVE THE DATE

Ankündigungstext folgt.

 

Veranstalter*innen: Marjan van Harten (Diakonisches Werk Hamburg), Irene Pabst und Waltraud Waidelich (Frauenwerk der Nordkirche), Dr. Michaela Will (Evangelisches Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein) und die Koordinatorin des Beratungsnetzwerks gegen Rechtsextremismus 

Ort: Die Veranstaltungen finden per Zoom statt. Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung zugesandt.

Kosten: 5 € pro Abend

Anmeldung: seminare@frauenwerk.nordkirche.de, Tel. 0431 557 791 00

Datum

24. Nov 2021

Uhrzeit

18:30 - 20:30

Kosten

5.00 €

Veranstaltungsort

Online